Der Startschuss für die Swiss Sailing League-Saison 2020 fällt mit etwas Verspätung.

Vor der eindrücklichen Bergkulisse des Oberengadins fällt mit etwas Verspätung der Startschuss zur Swiss Sailing League Saison 2020: Vom 13.-19. Juli findet auf dem St. Moritzersee der EFG Swiss Sailing League Youth Cup für jugendliche SeglerInnen bis 21 Jahre statt. Ab August starten dann die Seglerinnen und Segler der besten Schweizer Clubs in die kurze Saison mit den drei Ligen: der Super League, der Challenge League und der Promotion League. In der Super League wird Ende September in La Neuville der Club Schweizer Meister 2020 ermittelt. Als Premiere findet im Oktober ausserdem der Swiss Sailing League Cup statt. Den krönenden Abschluss der Saison bilden schliesslich die Frauen mit der Austragung des Women’s Cup in Ascona.

 

Die Swiss Sailing League wird 2021 in Zusammenarbeit mit folgenden Clubs durchgeführt:

rclm  CVLL Lugano  YCL Luzern  dirt  YCSp Spiez  ScStM StMoritz  YCSp Spiez  dssc  CNP Pully  CVV Vidy    BT Neuveville  CVN Neuchatel

 

Die Swiss Sailing League Association ist Mitglied von:

Logo SwissSailing  Logo ISLA